Sie sind Journalist oder Journalistin und haben Fragen zur Arbeit des Medizinischen Dienstes? Wenden Sie sich gern an unsere Ansprechpartnerin für die Presse:

Ansprechpartnerin für die Presse